This page is also available in English. Change to English page

Feelgood verbessert seine Conversions

Key Facts:

Zum Onlineshop

Shopware Edition

Unternehmen

  • Feelgood ist ein Onlineshop, der sich auf den Verkauf von Nahrungsergänzungsmitteln aus natürlichen Zutaten spezialisiert hat. Das Unternehmen wurde 2003 in Spanien gegründet und befindet sich heute im Logistik-Hotspot Venlo, Niederlande. Außerhalb des eigenen Onlineshops verkauft es seine Produkte über mehrere externe Verkaufskanäle.

Branche

  • Nahrungsergänzungsmittel

Merkmale

  • B2B und B2C Shop
  • 200 Artikel in 5 Hauptkategorien
  • Feelgood vertreibt seine Produkte in der DACH-Region
  • Neben dem Onlineshop bietet Feelgood seine Produkte auch auf externen Verkaufskanälen wie Amazon, real, Douglas und eBay an
  • Der Onlineshop von Feelgood zeichnet sich vor allem durch seine Performance, ausgefeilten Markenshops und die Möglichkeit aus, Einkäufe eines Kunden über alle Verkaufskanäle zuzuordnen
  • Das Unternehmen nutzt seine Website und Social-Media-Plattformen wie Instagram und Pinterest als Content-Kanäle

Technische Besonderheiten

  • Dienstleister für PIM, DAM, MAM, ERP und Fulfillment: Emarsys, SAP, Magnalister, Mollie, EDM, Helpdesk
  • Newsletter-Marketing-Tool: Emarsys
  • Multichannel-/ Omnichannel-Schnittstellen: Magnalister
  • Shopware Hosting Partner: Root360

Vorteile durch Shopware:

  • Migration von Magento zu Shopware

    Feelgood migrierte seinen Onlineshop von Magento 1 auf Shopware 6 – und zwar aus mehreren Gründen. Dazu gehören der bessere Support, die leichte Pflege und die einfache Erstellung der Content-Seiten.
  • Führende Technologie

    Shopware 6 verfügt über eine innovative und State-of-the-Art-Technologie, die es Feelgood ermöglichte, mehrere Verkaufskanäle problemlos über ein System zu verknüpfen.
  • Steigerung der Conversions

    Durch den Einsatz von Shopware konnten die Conversions des Feelgood Shops um 50 % gesteigert werden.
  • Zuverlässige und kompetente Partneragenturen

    Bereits bei den Erstgesprächen zeigte intoCommerce seine Shopware Kompetenz. Sie berieten und unterstützten Feelgood bei jedem Schritt des Projekts und übernahmen alle technischen Arbeiten.
  • Umsetzungsdauer: 4 Monate

    Innerhalb von nur 4 Monaten ging der Onlineshop von Feelgood live. Dies ist beeindruckend, wenn man die komplexe Systemlandschaft des Unternehmens bedenkt.
  • Einsatz der Shopware 6 Erlebniswelten

    Feelgoods Markenshops wurden auf Basis der Shopware 6 Erlebniswelten umgesetzt – das CMS-System erlaubt die Gestaltung ansprechender und emotionaler Shop- und Kategorieseiten.

Feelgood: Heimat der natürlichen Nahrungsergänzungsmittel

Der 2003 in Spanien gegründete Feelgood Shop vertreibt hochwertige Nahrungsergänzungsmittel auf natürlicher Basis. Als der Shop zu wachsen begann, musste Feelgood nach Krefeld am Niederrhein umziehen und schließlich in sein heutiges Zuhause: Venlo, Niederlande. 

startseite

Mittlerweile beschäftigt das Unternehmen über 30 professionelle Mitarbeiter, die über ein breites Wissen und jahrzehntelange Erfahrung auf dem Gebiet der Ernährungswissenschaft verfügen. Dieses Know-how nutzen sie nicht nur für die Herstellung hochwertiger Nahrungsergänzungsmittel, sondern auch für die Kundenberatung. Zu diesem Zweck betreibt Feelgood einen Bereich auf ihrer Website namens "TIPPS & RATGEBER". Außerdem posten sie regelmäßig Inhalte auf großen Social-Media-Plattformen wie Instagram und Pinterest. 

Zu den Alleinstellungsmerkmalen von Feelgood gehört neben dem kompetenten Team auch das Bekenntnis zur Verwendung natürlicher und reiner Rohstoffe. Darüber hinaus legt das Unternehmen strengste Qualitätskriterien an. Durch die Verwendung von recycelbaren Verpackungsmaterialien trägt es zum Schutz der Natur bei.  

Feelgood ist zudem dafür bekannt, seinen Kunden etwas zurückzugeben. Das Unternehmen bietet Gutscheincodes und Vorteilspakete an, die es den Kunden ermöglichen, bei ihren Einkäufen zu sparen. Der Versand ist ebenfalls kostenlos, wenn der Warenempfänger in Deutschland und Österreich wohnt. Für diejenigen, die an den Wochentagen vor 14 Uhr bestellen, ist auch eine Lieferung ab dem ersten Tag möglich. Sollte es Rückfragen zu den Produkten oder dem Versand geben, wird eine telefonische Beratung und Servicehotline im Onlineshop angeboten.

content_und_commerce

Content & Commerce: Im Blog des neuen Onlineshops können sich Kunden informative Ratgeberbeiträge durchlesen.

Die Herausforderung

Feelgood nutzte bisher das Shopsystem Magento für den Onlineshop. Da der Support für Magento 1 jedoch auslief, beschloss Feelgood, nach einer passenderen Alternative zu suchen. Das Unternehmen wollte ein System, das nicht nur einen hervorragenden Support bietet. Es sollte auch einfach zu warten sein und über moderne Funktionen verfügen, die es für den eigenen Shop benötigt.

Shopware 6 als Lösung

Hier kam Shopware 6 ins Spiel. Das wartungsarme System verfügt über eine API-First-Architektur und State-of-the-Art-Technologien. Diese ermöglichten es Feelgood, alle Verkaufskanäle unkompliziert über ein System anzubinden – von Amazon, real, Douglas bis eBay. Die Shopware 6 Erlebniswelten wurden auch als Basis für die Entwicklung des reibungslosen und optisch ansprechenden Markenshops genutzt. Dieser ist in einem ansprechenden cleanen Design gehalten, welches durch farbenfrohe und lebhafte Bilder aufgelockert wird. Topseller und New Arrivals werden prominent als Produkt-Slider auf der Startseite eingebunden. Für Kunden, die sich erst mal informieren wollen, gibt es eine Tipps & Ratgeber Sektion mit gehaltvollen Blogbeiträgen zu verschiedenen Wellness- und Gesundheitsthemen.

topseller-and-new-products

Fazit: Schnelle Umsetzung, vorbildliche Zusammenarbeit und ein attraktiver & effizienter Onlineshop

Dank der kompetenten Shopware Partner-Agentur intoCommerce wurde das Projekt schneller umgesetzt als erwartet. Denn trotz der Vielschichtigkeit des Projekts ging der Onlineshop nach nur 4 Monaten live – und die schnell folgenden ersten Bestellungen nach Launch konnten reibungslos abgewickelt werden.

Zufrieden mit der Leistung ihrer Partner-Agentur äußerte sich Nam Vo, Head of IT von Feelgood: "Wir sind sehr froh, dass wir die Timeline von 4 Monaten einhalten konnten. Das ist eine knappe Zeit unter Berücksichtigung unserer komplexen Systemlandschaft."

Darüber hinaus lobte Nam Vo auch die Begleitung von intoCommerce während des gesamten Projekts:  

"intoCommerce hat sich bereits in den Erstgesprächen als ein kompetenter Ansprechpartner erwiesen. Wir haben sofort gemerkt, dass sie Shopware Expertise haben. Außerdem hat man hier einen persönlichen Ansprechpartner, der uns im Projekt immer beraten und unterstützt hat. Wir sind sehr glücklich über die Zusammenarbeit."

Der Erfolg des E-Commerce-Projekts zeigte sich auch in den KPIs: Nach der Einführung von Shopware 6 konnte Feelgood bereits eine 50-prozentige Steigerung der Conversions verzeichnen. Außerdem wurde die Erstellung der Content-Seiten für die Shop-Mitarbeiter einfacher und schneller. Diese Zeitersparnis und Aufwandsreduktion schlägt sich im Arbeitsalltag nieder und sorgt langfristig für mehr Effizienz und Zufriedenheit auf Seite des Unternehmens. Alles in allem hat sich der Relaunch also mehr als gelohnt.

Zum Onlineshop